Praxis Dr. med. Günter Böcking
Allgemeinmedizin - Notfallmedizin - Manuelle Medizin - Naturheilverfahren - Reisemedizin

24-Stunden Langzeit-EKG

 

Bei der Langzeit-EKG-Untersuchung wir über einen Zeitraum von 24 Stunden kontinuierlich ein EKG abgeleitet und gespeichert. Herzrhythmusstörungen, die der Patient u. a. als Herzstolpern bemerkt, können dabei erkannt werden.
Bei uns können Sie ein Langzeit - EKG durchführen lassen. Wir legen Ihnen das Gerät an, die Auswertung erfolgt durch erfahrene Internisten der St. Vinzenz-Klinik in Pfronten.
Der Vorteil für die Patienten besteht darin, dass sie zum Anlegen und Abnehmen des EKG`s nicht mehr zweimal zum Internisten fahren müssen. 

 

  • Frequenzkontrolle bei Patienten mit Vorhofflimmern
  • Diagnostik bzw. Ausschluss von Vorhofflimmern
  • Untersuchung auf unter Umständen gefährliche Herzrhythmusstörungen
  • Untersuchung auf Notwendigkeit eines Herzschrittmachers


 


 

 

 

E-Mail
Anruf
Karte
Infos