blaeklogofürflash
Kniefüll

Die Manuelle Medizin, auch Chirotherapie genannt, umfasst das Erkennen und Behandeln von Funktionsstörungen und Erkrankungen im Bereich der Wirbelsäule und der Extremitäten (Gelenke, Arme und Beine). Schmerzhafte Bewegungseinschränkungen in der Hals-, Brust- oder Lendenwirbelsäule sowie Beschwerden in Gelenken und an Sehnenansätzen sprechen oft hervorragend auf diese Therapie an. Nach einer gründlichen Untersuchung werden durch gezielte Handgriffe und Lockerungsübungen so genannte Blockierungen gelöst und funktionelle Fehlstellungen behoben.
 
Mit der Chirotherapie wird im wahrsten Sinne des Wortes noch behandelt, das heißt wirklich Hand am Patienten angelegt.

Für die Manualtherapie ist die von Dr. Karl Sell, einem Mitgründer der Chirotherapie in Deutschland, entwickelte Behandlungs-Liege der Firma Rezila von größtem Nutzen.
 
Flexible Einstellmöglichkeiten bieten ideale Vorausset-zungen für eine gezielte Behandlung in nahezu allen Bereichen der Wirbelsäule und der Extremitäten.

Die sehr umfassende und äußerst praxisorientierte Ausbildung zum Chiropraktiker habe ich in zahlreichen Lehrgängen und Praktika unter der Leitung von Herrn Chefarzt Dr. H. P. Bischoff in der Argentalklinik in Isny, Bad Krotzingen und München absolviert.

Langjährige Erfahrung und regelmäßige Aufbauseminare garantieren eine schonende, sichere und wirkungsvolle Behandlung auf höchstem Niveau.

Neuraltherapie

Mit der Neuraltherapie können zusätzlich Beschwerden des Bewegungsapparats behandelt werden. Neben dem Nadelreiz wird durch Injizieren verschiedener Medikamente eine entzündete Struktur oder ein Störfeld behandelt. Auch die gezielte Umspritzung von Triggerpunkten führt oft zur Linderung von hartnäckigen Beschwerden.
Die Neuraltherapie kann deshalb hervorragend unterstützend zur Manuellen Medizin angewendet werden.

© Ericos - Fotolia.com

Wirbelsäule mit Brustkorb


Mitglied folgender Fachverbände:
Deutsche Hochdruck Liga (DHL)
Bayerischer Hausärzteverband
Arbeitsgemeinschaft Bayerischer Notärzte (agbn)
Deutsche Fachgesellschaft für Reisemedizin
Bayerische Landesärztekammer
Ärztekammer für Tirol

Die Praxis ist barrierefrei von unserem großen Parkplatz zu erreichen. Keine Treppe!

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

08:15-11:30

08:15-11:30

08:15-11:30

08:15-11:30

08:15-11:30

mit Termin

17:00-19:00

- / -

16:30-18:00

15:45-17:00

über mich

Impressum

und nach Vereinbarung

Datenschutzerklärung

Haftungsausschluss